Titel

Regenbogengeschichten für große und kleine Kinder

Leseprobe

Urheber
Monika Luise Gschiel

Printbook / Ebook

Verlag
Hierophant-Verlag / ---
Bindung
Hardcover
Seitenzahl / Dateigröße
86 / ---
Sprache 
Deutsch
Format
B5 / ---
ISBN / ASIN
978-3-9408-6878-7 / ---
Preis
€ 13,90 (je nach Anbieter zzgl. Porto) / ---

Internet
www.geschichtenfuergrossundklein.org

Kaufen
Buchhandel
Internetshops
www.hierophant-verlag.de
www.amazon.de

Wie soll der kleine Kaktus mit einen spitzen Stacheln nur Freunde finden?

Tochter Spatz`möchte nicht Mama Spatz`"Tschiiep" lernen, weil sich das so gehört, sondern viel lieber "Tschipidapiduu" trällern! ...

Die Regenbogengeschichten sind Geschichten über inneres Wachstum und die Verwirklichung seiner Träume.

Zum Nachdenken über sich selbst, zum Erkennen, wer man wirklich sein möchte - sowohl für kleine als auch große Leser.

Leseprobe

"Es lebte einmal ein Maulwurf, der sich ganz tief in die Erde vergrub, in Tunnels ohne Licht. Er lebte für sich allein und hatte keine Familie.
Er kannte keine Sonnenstrahlen und grub nur so vor sich hin, schlief und wollte von der Welt überhaupt nichts wissen. Ob er traurig war oder nicht, wusste er gar nicht.
So wie er sein Leben lebte, dachte er, müsse es auch sein. Vom Regenwurm, seinem einzigen Freund, hatte er erfahren, dass es da oben auch eine Welt gebe, in der es aber immer nur regnete, grau und düster sei.

Und so blieb er lieber in seiner Welt und lebte sein Leben, so wie es eben war. Als er eines Tages wieder so vor sich hin grub, traf er auf ein rundes Ding, das sehr eigenartig aussah.

Und, was ihn noch mehr erstaunte, es schimmerte in einem weißen Licht.
Erstmals in seinem Leben öffneten sich seine Augen ein klein wenig mehr als sonst, wenn er nur duch einen schmalen Spalt in seine Dunkelheit starrte. Was war das? ...

zurück