Titel

Mathe - Das kann ich!

Leseprobe

Urheber
Gertraud Schubert

Verlag
MV-Verlag
Bindung
Paperback
Seitenzahl
250
Sprache
Deutsch
Format
k.A.
ISBN
978-3-9366-0035-3
Preis
€ k.A. (je nach Anbieter zzgl. Porto)

Internet


Kaufen
Buchhandel
Internetshops

www.mv-verlag.de
www.amazon.de

Dieses Buch ist kein Mathebuch und keine Aufgabensammlung. Es ist vielmehr ein Buch über Mathematik, über Lernen und über die Schule. 

Grundlage dafür waren die Erfahrungen in den Nachhilfestunden für die Kinder meiner Freunde und die Freunde meiner Kinder.

Ich habe dieses Buch geschrieben,

* weil ich aus eigener Erfahrung weiß, dass Mathe Spaß machen kann - sogar viel Spaß! - und ich gerne möchte, dass mehr Menschen Spaß daran haben.

* weil ich denke, das viele Schüler besser sein könnten und auch Spaß an Mathe haben könnten, wenn sie wüssten, wie sie es anfangen sollen.

* weil ich denke, dass das "Lernen lernen" das wichtigste für die Zukunft ist.

* weil mich die Auffassung "Mathe braucht man nicht." stört, denn Mathematik braucht man in vielen Bereichen unseres Lebens.

* weil man in Mathe nicht nur Mathe lernt, sondern vieles andere (Elternbuch, Kapitel 2, Mathe fürs Leben).

* weil mich die Ansicht gestört hat, dass Mathe eine seltene Spezialbegabung voraussetzt. Ich bin der Überzeugung, dass man Mathe lernen kann. 
  Oder besser das mathematische   Denken trainieren kann. Die sogen. Begabung dazu ist bei allen Menschen vorhanden, denn sie ist in unserem Gehirn eingebaut.

* weil ich es für wichtig halte, dass mehr Jugendliche sich für Technik und Naturwissenschaft interessieren.

* weil unser Land nur den Rohstoff Geist hat. Wir brauchen mehr Ingenieure, um auch in Zukunft Geld auf dem Weltmarkt zu verdienen, um neue Produkte herzustellen, die man     verkaufen kann   

* weil wir mehr Ingenieure, Physiker, Chemiker brauchen, die technische Lösungen finden für unsere Probleme, z.B. um den Energieverbrauch zu verringern, um den Verkehr am       fließen zu halten, um Umweltschäden zu lindern.

Dieses Buch
* soll all jenen helfen, die nicht in Nachhilfe gehen wollen oder können,

* soll Interesse und Freude an Mathematik wecken,

* gibt Tipps, wie man Mathe besser versteht

* zeigt, wie man effektiv lernt.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar

zurück