Titel

Kennen sie die neun Punkte der Frau an denen sie einen Orgasmus erleben kann?

Leseprobe

Urheber
Brigitte J. Bogdahn

Printbook / Ebook

Verlag
BoD / ---
Bindung
Paperback
Seitenzahl / Dateigröße
125 / --- KB
Sprache 
Deutsch
Format
- cm / ---
ISBN / ASIN
978-3-8482-1297-2 / ---
Preis
€ 14,95 (je nach Anbieter zzgl. Porto) / € --
Internet


Kaufen
Buchhandel
Internetshops
www.bod.de
www.amazon.de

Ein kleiner Ratgeber für Männer und Frauen die scheinbar schon alles zum Thema Sexualität wissen.
Für Frauen die sich selbst kennenlernen wollen und für Männer die die Frauen kennen lernen wollen.

Leseprobe

Vorwort

 

Dies ist ein Buch für Männer und Frauen in Bezug auf Sexualität.

 

Egal wie alt wir sind, und je älter wir sind, meinen wir, in der Sexualität wissen wir schon alles.

 

Bei dem Genuss und Genusserweiterung wird das Thema Sexualität reduziert auf Stellungen, die wir natürlich alle kennen. Von akrobatischen Stellungen bis hin zu den konventionellen Stellungen. Doch Sexualität wird nur reduziert auf das "Raus und Rein".

 

Die Männer und auch die Frauen wissen, auch wenn viele es nicht zu geben möchten, weil es vielleicht immer noch ein Tabuthema ist, das Frauen mit einem erfüllten Sexleben, schöner, jünger, vitaler, belastbarer, ausgeglichener und vieles mehr sind.

 

Viele Frauen kennen sich selbst nicht, geschweige denn ihren Körper. Vielleicht weil es immer noch unmoralisch ist, wenn Frauen sich masturbieren. Ja und wenn die Frauen sich selbst nicht einmal kennen, wie soll der Mann es dann? Oder liebe Frauen kennen sie die neun Punkte an denen sie einen Orgasmus erleben können?

 

Na, ein bisschen erstaunt? Ja, wir Frauen haben 9 Punkte an denen wir einen Orgasmus erleben können.

 

Es ist eigentlich schade, dass immer noch in unserm prüden Deutschland, noch dieses Thema so tabuisiert wird.

Nach der Gleichberechtigungswelle in den Sechzigern, ist schon vieles passiert, doch immer noch wird die Aufklärung nur im Zusammenhang mit Schwangerschaftsverhütung gebracht. Aufklärung erfolgt meiner Meinung nach, nicht nur die technischen Dinge der Sexualität, sondern auch das Erleben oder das erfühlen richtiger Sexualität und des Orgasmus.

 

Da ich nun mehr als 50 Jahre auf dieser wunderbaren Welt bin erfahre ich auch heute noch von 25 bis 50 jährigen Frauen, die mir die Frage stellen, "wie ist denn ein richtiger Orgasmus?"

 

Dieses Thema ist meiner Meinung nach so wichtig, dass es alle Frauen und Männer es lesen sollten.

 

Denn sind wir doch ehrlich, Sexualität ist die schönste "Nebensache" der Welt.

 

In diesem Buch werden detailliert die neun Punkte beschrieben, an denen eine Frau einen Orgasmus erleben kann, zudem wie die Männer es lernen, diese Punkte zu benutzen.

 

Sie werden mehr über Blockaden gesundheitlicher, psychischer und gesellschaftlicher Natur, von Männern und Frauen in der Sexualität erfahren, die häufiger sind als wir denken.

 

Meine Motivation dieses Buch zu schreiben liegt in erster Linie darin, Freude zu verbreiten und vielleicht animiert den einen oder anderen, seine Wünsche und Bedürfnisse zu leben.

 

 

Vielleicht bekommen einige Paare neue Anregungen um den Rest des Lebens zu genießen.

 

Vielleicht bekommt der eine oder andere Mann oder Frau neue Möglichkeiten, den Orgasmus neu zu erleben.

 

Ihre Hingabe zu dem Partner in vielen Varianten neu zu leben oder zu genießen.

 

Vielleicht erreiche ich den einen oder anderen, neu über diese Thematik du denken, seine alten Muster, Vorurteile abzustreifen und sich auf was völlig neues einzulassen?

 

Vielleicht ist das der Schlüssel zu einer erfüllten Beziehung?

 

Das Wichtigste in einer Beziehung ist die Kommunikation, natürlich auch über die Partnerschaft und Sexualität.

 

 

So nach dem Motto:

 

Kümmere dich um deine Frau oder Mann sonst macht es ein anderer oder andere.

 

Nach dem ich erst mit 48 Jahren oder schon mit 48 Jahren, die wahre Liebe erleben durfte, erkannte ich erst jetzt den Unterschied was ist und was sein kann.

Wie es sich anfühlt frei in einer Partnerschaft zu sein.

 

Man(n) kennt es ja nicht anders, Frau auch nicht!

 

Also war ich zufrieden, weil ich es nicht anders kannte. Erst als ich es erleben durften, dieses wortlose Verstehen, die wahre Liebe, die Nähe, die freie Kommunikation, der Spaß, das Kuscheln, das Vertrauen, die Sexualität, einfach alles, konnte ich den Unterschied verstehen.

 

Genau dies ist es, was einem die Kraft und notwendige Energie gibt noch was im Leben zu bewegen, beruflich wie privat.

 

Manche erleben dies nie, was ich versuche zu beschreiben, ich durfte es schon mit 48 Jahren erleben.

 

Vielleicht macht sich der Eine oder Andere daran, sich aus der Lethargie zu befreien und das Leben, die Liebe, die Sexualität in die Hand zu nehmen um das Leben richtig zu leben und zu genießen.

 

Und wenn sich nur einer neu orientiert, dann hat sich dieses Buch schon gelohnt.

zurück