Titel

Der Stoff aus dem die Menschen sind

Leseprobe

Urheber
Albert Schwellnus

Verlag
Novum-Verlag
Bindung
Paperback
Seitenzahl
116
Sprache
Deutsch
Format
13,5 x 21,5 cm
ISBN
3-9006-9358-7
Preis
€ 14,90 (je nach Anbieter zzgl. Porto)

Internet


Kaufen
Buchhandel
Internetshops

www.novumverlag.at
www.amazon.de

Die Mayaüberlieferung besagt, dass mit dem Jahr 2012 eine neue Zeitrechnung für die Menschheit beginnt. Dem Autor zufolge ist die Menschheit zurzeit in einer „Zeitbrücke“ von 25 Jahren. Beginnend 1987 und endend 2012. „Ihr seid mitten in einem Umbruch, einer Umorientierung eurer gesellschaftlichen Werte und Vorstellungen. Und euer Planet, die Erde, geht mit. Daher auch das momentane Chaos in euren Gesellschaften, auf allen Gebieten des Lebens. Die Gewalt, der Terror, selbst das Wetter, der Atem des Planeten schlägt Kapriolen. Das aber wird 2012 größtenteils zu Ende sein. Ihr werdet anfangen, euch neu zu orientieren. Viele alte, verstaubte Werte werden unter Schmerzen abgelegt werden müssen. Euer Selbstwertgefühl muss ein anderes werden. Eigenverantwortung und Mitverantwortung seinen Mitmenschen und der Umwelt gegenüber müssen ausgeprägter werden.“
Der Autor übt auch Kapitalismus- und Religionskritik und stellt seine Theorien über den Ursprung des Menschen dar.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar

zurück