Erika Lersch

Kontakt
autorin@gedanken-eines-selbstmoerders.de

Internet
www.gedanken-eines-selbstmoerders.de

Werke
Gedanken eines Selbstmörders

Erika Lersch wurde 1967 geboren. Schon in früher Kindheit gibt es Anzeichen von Depressionen, die aber nicht erkannt und nicht behandelt wurden.

Später verschlimmert sich die Depression mit zunehmenden Selbstmordgedanken. Die Einweisung in eine Psychiatrische Klinik folgt.

In Ihrem Buch schildert Erika ihren Leidensweg, die stufenweise Entstehung ihrer Depression und die Versuche ihre Krankheit zu heilen.